Papier auf RELATIONS Workshop akzeptiert

Das Papier “Semantic Matching of Documents from Heterogeneous Collections: A Simple and Transparent Method for Practical Applications” (arXiv, GitHub) von NLP PostDoc Mark-Christoph Müller wurde für den RELATIONS – Workshop on meaning relations between phrases and sentences akzeptiert, welcher gemeinsam mit der IWCS in Göteborg, Schweden, stattfindet. Die im Papier beschriebenen Arbeiten stellen eine Weiterentwicklung…

HITS NLP @ GNDCon2018

Das von der Leibniz-Gemeinschaft sowie der Klaus-Tschira-Stiftung geförderte Projekt SCAD (Scalable Author Disambiguation for Bibliographic Databases) wird eine eigene Deep Dive Session auf der GNDCon2018 haben, welche von der Deutschen Nationalbibliothek am 3. und 4. Dezember 2018 veranstaltet wird. Zusammen mit unseren Projektpartnern DBLP und Zentralblatt MATH wenden wir uns dabei an verschiedene Institutionen und…

ACM Symposium 2018: Michael Strube spricht über „die dunkle Seite von NLP“

Vom 20.-21. September 2018 feiert die deutsche Sektion der internationalen Association for Computing Machinery (ACM) ihr 50-jähriges Bestehen mit einem Festsymposium in Heidelberg. Unter dem Motto “Mensch-Sein mit Algorithmen” diskutieren Expertinnen und Experten aus aller Welt die digitale Transformation der modernen Gesellschaft – inklusive all ihrer Nebeneffekte. Die Vortragsthemen der Konferenz reichen von Künstlicher Intelligenz und autonomen Fahren über Big Data bis hin zu Blockchain und mehr.

LREC-Papier akzeptiert

Das Papier “BPEmb: Tokenization-free Pre-trained Subword Embeddings in 275 Languages” von Benjamin Heinzerling und Michael Strube wurde für die LREC 2018 akzeptiert, die vom 7. bis 12. Mai 2018 in Miyazaki, Japan, stattfinden wird. Das Papier präsentiert eine neuartige linguistische Ressource, die von dieser GitHub-Seite heruntergeladen werden kann. Übrigens: Das European Media Lab ist langjähriger…

Digitale Mündigkeit und Bürgerrechte

Wissenschaftsministerin Theresia Bauer und netzpolitischer Sprecher Konstantin von Notz (Grüne) zum Informationsbesuch am HITS Zu einem Informationsbesuch über die Themen „Digitalisierung“ und „Künstliche Intelligenz“ kam jetzt Wissenschaftsministerin Theresia Bauer ans HITS, gemeinsam mit MdB Dr. Konstantin von Notz, dem netzpolitischen Sprecher der Grünen-Fraktion im Deutschen Bundestag und Obmann im NSA-Untersuchungsausschuss, und mit der Heidelberger MdB…