Operation Explorer: Wo wird operiert, wer erkrankt wo?

Der „Operation Explorer“: Ein Werkzeug für Datenjournalisten, die regionale Unterschiede in der stationären Krankenversorgung recherchieren wollen.
 In deutschen Krankenhäusern werden jedes Jahr 18 Millionen stationäre Eingriffe vorgenommen. Was viele Kranke im Krankenhaus nicht ahnen: Wo sie wohnen, entscheidet manchmal darüber, wie oft sie als Patient operiert werden und mit welchem Ergebnis. Mit dieser Arbeitshypothese entwickelten…

HITS bei Explore Science 2017: Von der Gravitation bis zum Elektroauto

Hinter dem physikalischen Begriff „Energie“ versteckt sich vieles, was Menschen in ihrem täglichen Leben begleitet. Energie bewegt unsere Körper, lässt Strom fließen oder erwärmt Dinge. Dabei kommt Energie in verschiedenen Formen vor, sei es chemisch, kinetisch oder elektrisch, und sie ist mal sichtbar und mal unsichtbar. Was sich noch alles hinter dem spannenden Begriff der…