Natural Language Processing (NLP)

Die Natural Language Processing-Gruppe (NLP) widmet sich der automatischen Verarbeitung natürlicher Sprache. Der Arbeitsschwerpunkt der Gruppe liegt auf dem Text- oder Diskursverstehen und darauf aufbauenden Anwendungen wie etwa der automatischen Zusammenfassung.

Aktuelles

NAACL-HLT 2016

Zwei Papiere wurden auf der NAACL-HLT 2016 akzeptiert: Nafise Moosavi und Michael Strube: Search Space Pruning: A Simple Solution for Better Coreference Resolvers (short paper), und Mohsen Mesgar und Michael Strube: Lexical Coherence Graph Modeling By Word Embeddings (long paper).

Weitere Dissertation verteidigt

Yufang Hou (zweite von links, mit ihrem Prüfungskomitee) hat erfolgreich ihre Dissertation mit dem Titel “Unrestricted Bridging Resolution” verteidigt. Yufang ist eine ehemalige HITS-Doktorandin, hat am Institut für Compterlinguistik in Heidelberg gearbeitet und ist jetzt bei IBM Research in Irland.

EMNLP 2016

Michael Strube ist Mitglied des Programmkomitees im Bereich “Summarization, Generation, Discourse, and Dialogue” auf der EMNLP ’16, die vom 2. – 6. November 2016 in Austin, TX, USA, stattfindet.