HITS und Yale: Gemeinsame Galaxienforschung – HITS gGmbH