“Auriga”-Projekt enthüllt die Geschichte von Galaxien

Ein Forschungsteam unter der Leitung von HITS-Wissenschaftler Robert Grand erstellte 36 Simulationen von Milchstraßen. Das Team simulierte auf deutschen Supercomputern auch zum ersten Mal magnetische Felder, die das Gas und den Staub zwischen den Sternen durchdringen. Siehe auch die Pressemitteilung der „Royal Astronomy Society“ Mit tausenden Prozessoren, mehreren Terabyte Daten und Monaten an Rechenzeit hat…