Newsletter

No. 36 | 09-2019

6. September 2019

Wir haben im Sommer nichts anbrennen lassen! Im Juli feierte das HITS sowohl das alle zwei Jahre stattfindende HITS Alumni-Treffen als …

Mehr erfahren

No. 35 | 07-2019

16. Juli 2019

Der Sommer am HITS wird heiß: HITS-Wissenschaftler organisieren die Jubiläumstagung der internationalen Initiative „COMBINE“, die Standards in der Systembiologie koordiniert. …

Mehr erfahren

No. 34 | 04-2019

4. April 2019

Es sind aufregende Zeiten für das HITS: Mit Ganna (Anya) Gryn’ova als Leiterin der neuen Junior-Forschungsgruppe Computational Carbon Chemistry (…

Mehr erfahren

No. 33 | 12-2018

1. Dezember 2018

Eine Rückschau auf die internationale Astroinformatik-Konferenz im Studio Villa Bosch, ein Bericht über ein Schulprojekt in Robotik, die digitale „Auferstehung“ …

Mehr erfahren

No. 32 | 09-2018

1. September 2018

Eine Vorschau auf die internationale Astroinformatik-Konferenz, die von HITS-Forschern veranstaltet wird, ein Bericht vom Tag der offenen Tür am HITS, …

Mehr erfahren

No. 31 | 06-2018

1. Juni 2018

Neues zu unseren Outreach-Aktivitäten bei „Explore Science“ und dem kommenden Tag der offenen Tür am HITS, ein neues Software-Werkzeug …

Mehr erfahren

No. 30 | 03-2018

1. März 2018

Informationen zu den neuen „Journalists in Residence“ am HITS, die Habilitation des „HITS-Kopfs“ Dr. Rüdiger Pakmor, Neues zu schwarzen Lö…

Mehr erfahren

No. 29 | 12-2017

1. Dezember 2017

Neue Forschungsgruppen am HITS, Ehrungen für unsere „HITS-Köpfe“, Dosentelefone in der Zelle sowie ein Portrait von HITS Astrophysiker und „…

Mehr erfahren

No. 28 | 09-2017

1. September 2017

Eine neue Runde unseres HITS „Journalist in Residence“ Programms, Ehrungen für unsere „HITS-Köpfe“ sowie neue Erkenntnisse über die Entstehung …

Mehr erfahren

No. 27 | 06-2017

1. Juni 2017

Eine Professur in Potsdam für den HITS-Kopf Christoph Pfrommer,  das Portrait der Astrophysikerin  und Tschira-Stipendiatin Freeke van de …

Mehr erfahren

Zur englischen Seite wechseln oder auf dieser Seite bleiben.