Join HITS

Vielen Dank für Ihr Interesse an HITS. Auf den folgenden Seiten befinden sich alle Informationen rund um unsere offenen Stellenanzeigen, Hinweise zum Bewerbungsprozess sowie nützliche Informationen zum Arbeitsumfeld am HITS. In der Alumni-Rubrik stellen wir unsere ehemaligen Forschungsgruppen vor und unsere HITS-Alumni erzählen, wie ihre Zeit am HITS ihr persönliches, aber auch berufliches Leben beeinflusst haben.

Jobs

Job

7.06.2021

Projektcontroller Drittmittel (m/w/d)

Das sind Ihre Aufgaben und Verantwortungsbereiche: kaufmännische Betreuung unserer Forschungsgruppen sowie deren Unterstützung bei der Beantragung von Fördergeldern (…

Mehr erfahren
Job

25.05.2021

PhD position in the Molecular and Cellular Modelling group

We are seeking a highly motivated scientist to join the Molecular and Cellular Modelling  (MCM) group at HITS as a PhD …

Mehr erfahren

25.01.2021

ERC-funded Postdoc position in computational biochemistry in Heidelberg (Deutsch)

The Molecular Biomechanics group at the Heidelberg Institute for Theoretical Studies and at Heidelberg University invites applications for a position at …

Mehr erfahren
Job

25.01.2016

Open positions for Master and PhD students

We are constantly looking for highly motivated Master and PhD students with a major in physics, biophysics, biochemistry, or related fields. …

Mehr erfahren

Jetzt HITSter werden

Danke für Ihr Interesse am HITS. Sie können unsere aktuellen Stellenausschreibungen auf unserer Job Seite finden. Es besteht außerdem die Möglichkeit eine Initiativbewerbung zu schicken.

Arbeiten am HITS

Das HITS hat es sich zum Ziel gesetzt, wissenschaftliche Exzellenz zu fördern. Zu diesem Zweck hat das Institut ideale Rahmenbedingungen geschaffen, damit die einzelnen Forschungsgruppen ihre Arbeit mit der größtmöglichen Forschungsfreiheit und administrativer Unterstützung vorantreiben können. Hier gibt es eine Übersicht über das Arbeits- und Forschungsumfeld am HITS.

Unsere Alumni

Welchen Einfluss hatte ihre Zeit am HITS auf die Karriere unserer Alumni? In der folgenden Videoserie erzählen unsere Alumni, was sie am HITS gemacht haben, wie sie ihre Zeit hier erlebt haben und wie ihr Aufenthalt ihnen bei ihrer weiteren wissenschaftlichen Karriere geholfen hat. Hier und da teilen unsere Alumni auch ein paar lustige Anekdoten und schöne Erinnerungen.

Mehr erfahren

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNTAwIiBoZWlnaHQ9IjI4MSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9jUlFtc0t5SXc3dz9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNTAwIiBoZWlnaHQ9IjI4MSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9yai1NcjRvOWN6Zz9zdGFydD05JmZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNTAwIiBoZWlnaHQ9IjI4MSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC95R00xbHQ4MEV3Yz9zdGFydD0zOCZmZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

Ehemalige Gruppen

Hier gibt es einen kleinen Überblick über ehemalige Forschungsgruppen am HITS, der zeigt, was die Gruppen in ihrer Zeit an unserem Institut alles erforscht haben und wo sie nach ihrer Zeit am HITS weiterforschen.

Mehr erfahren

Group Image

Computational Biology

Die CBI Gruppe entwickelte neue Ansätze für die sogenannte „De-novo-Assemblierung“, die Rekonstruktion von Genomsequenzen mit Hilfe von DNA-Sequenziergeräten und bioinformatischen Methoden.

Mehr erfahren
Group Image

High Energy Astrophysics and Cosmology

Die HAC Gruppe modellierte die zugrundeliegende Physik der kosmischen Strahlung, Magnetfelder und Plasmawellen detailgetreu im Computer und führten damit kosmologische Computersimulationen an Hochleistungsrechnern durch.

Mehr erfahren
Group Image

Theoretical Astrophysics

Die TAP Gruppe simulierte die vielfältigen Formen und Größen von Galaxien mit Supercomputern.

Mehr erfahren

Zur englischen Seite wechseln oder auf dieser Seite bleiben.