Independent-Postdoc-Programm

Das HITS-Independent-Postdoc-Programm bietet Doktorandinnen und Doktoranden eine großartige Chance beim Übergang zum Nachwuchsgruppenleiter bzw. zur Nachwuchsgruppenleiterin. Es unterstützt junge Wissenschaftler/-innen dabei, eigene ambitionierte Ideen zu erforschen und neue Hypothesen zu testen. Projekte mit hohem Risiko und hohem Gewinn sind willkommen. Die ausgewählten Postdocs arbeiten mit Gruppenleiterinnen und Gruppenleitern am HITS zusammen, während sie ihre unabhängigen Forschungsprojekte entwickeln und verfolgen.

Angebot:

Das HITS-Independent-Postdoc-Stipendium wird für 2 Jahre vergeben, mit der Option auf eine einjährige Verlängerung nach positiver Evaluation. Wir bieten eine lebendige Forschungsgemeinschaft und ein stark interdisziplinäres und internationales Arbeitsumfeld mit engen Verbindungen zur Universität Heidelberg und dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Darüber hinaus profitieren erfolgreiche Kandidat/-innen von den herausragenden IT-Ressourcen und wissenschaftlichen Seminar- und Lehrangeboten am HITS. Es besteht die Möglichkeit für eine finanzielle Unterstützung beim Umzug und bei der Kinderbetreuung.

Teilnahmeberechtigung und Voraussetzungen:

  • Die Kandidatinnen und Kandidaten müssen zu Beginn des Stipendiums über eine Promotion oder einen gleichwertigen akademischen Abschluss verfügen.
  • Bewerber/-innen können sich bis zu 3 Jahre nach dem Abschluss der Promotion bewerben. Familienunterbrechungen wie Mutterschutz und Elternzeit werden auf diese Grenze nicht angerechnet.
  • Kandidateninnen und Kandidaten haben noch nie am HITS gearbeitet.

Bitte beachten Sie die jährliche Ausschreibung zum 01. Oktober.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: jobs@h-its.org

Zur englischen Seite wechseln oder auf dieser Seite bleiben.