Natural Language Processing (NLP)

Die Natural Language Processing-Gruppe (NLP) widmet sich der automatischen Verarbeitung natürlicher Sprache. Der Arbeitsschwerpunkt der Gruppe liegt auf dem Text- oder Diskursverstehen und darauf aufbauenden Anwendungen wie etwa der automatischen Zusammenfassung.

Aktuelles

EACL-Papier akzeptiert

Das Papier “Trust, but Verify! Better Entity Linking through Automatic Verification” von Benjamin Heinzerling, Michael Strube und Chin-Yew Lin wurde als ‘Long Paper’ auf der EACL 2017 akzeptiert. Die Konferenz findet vom 3. bis 7. April 2017 in Valencia, Spanien, statt.