Aktuelles

Heidelberger Forscher finden ein außergewöhnlich elastisches Protein

Ein außergewöhnlich elastisches Protein haben Wissenschaftler der Universität Heidelberg und des Heidelberger Instituts für Theoretische Studien (HITS) in einer der ältesten Tiergruppen der Welt, den mehr als 600 Millionen Jahre alten Nesseltieren, entdeckt. Es ist Teil des „Waffensystems“, mit dem die Cnidaria eine Art Harpune mit extrem hoher Geschwindigkeit aus ihrem Körper herausschleudern können. Der…

Oxidativer Stress: Alternative Zuckerverwertung sichert das Überleben der Zelle

Oxidativer Stress in der Zelle blockiert den normalen Zuckerstoffwechsel. Wissenschaftler im Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) und im Heidelberger Institut für Theoretische Studien (HITS) haben nun herausgefunden: Die lange bekannte Unterbrechung des normalen Zuckerstoffwechsels unter Stressbedingungen ist keine unkontrollierte Störung, sondern ganz im Gegenteil, wichtig für das Überleben der Zellen. Dafür sorgt ein hochspezifischer Mechanismus, der sich…

Welcome back Richard and Ulf!

Diese Informationen sind leider nur auf Englisch verfügbar.

In december, Richard Henchman and Ulf Hensen are visiting us to continue our work on entropy calculations. Welcome!

 

 

 

A new way to calculate conformational entropies!

Diese Informationen sind leider nur auf Englisch verfügbar.

Our joint paper with Ulf and Richard got accepted on how to calculate conformational entropies of complex molecules from molecular forces, instead of the more common ways to use coordinate fluctuations to derive entropies.
Read more about it here!

FAK allosteric network helps interpreting FRET measurements!

Diese Informationen sind leider nur auf Englisch verfügbar.

Jing’s allosteric network of focal adhesion kinase (FAK) when binding PIP2 helped to interpret recent FRET results in FAK activation of our collaboration partners in Madrid (Daniel Lietha and co-workers). This study was jointly published in PNAS.

Welcome Katra!

Diese Informationen sind leider nur auf Englisch verfügbar.

Dr. Katra Kolsek joins us as a postdoc to work on disulfides in the von Willebrand factor. Welcome!

Welcome Ana!

Diese Informationen sind leider nur auf Englisch verfügbar.

We are happy that Ana Herrera Rodriguez joins us as a PhD student to work on silk assembly under flow. Welcome!

Small change for a big improvement – halogen bonds and drug discovery

Diese Informationen sind leider nur in englischer Sprache verfügbar. Halogen chemistry has been exploited by medicinal chemists for nearly 70 years. To date, halogens were regarded useful for optimisation of so-called ADMET properties (the acronym stands for absorption, distribution, metabolism, excretion, toxicity) – they improve oral absorption and facilitate crossing biological barriers by prospective drugs,…