Aktuelles

HITS Wissenschaftlerin Anna Wienhard erhält Einladung zum ICM

„Groups and Geometry“ (GRG) Gruppenleiterin Prof. Anna Wienhard ist Rednerin beim anstehenden „International Congress of Mathematicians” (ICM). Der Kongress findet vom 1.-9. August 2018 in Rio de Janeiro (Brasilien) statt. Anna Wienhard studierte Theologie und Mathematik in Deutschland, der Schweiz und in den USA. Seit 2015 ist sie Gruppenleiterin am HITS sowie Professorin an der…

Details

Höhere Teichmüller-Theorie und Higgs-Bündel: “Hengstberger Symposium” in Heidelberg

Vom 2. bis 6. November 2015 findet das “Hengstberger Symposium”  zum Thema Höhere Teichmüller-Theorie im Internationalen Wissenschaftsforum Heidelberg (IWH) statt. Zu der Veranstaltung werden rund 30 Wissenschaftler aus dem In- und Ausland erwartet. Aktuelle Forschungsergebnisse sollen dabei vorgestellt und diskutiert werden. Organisatoren sind Dr. Daniele Alessandrini, Dr. Gye-Seon Lee und Dr. Ana Peón-Nieto, die der …

Details

Wie komplexe Probleme einfach werden

Die Mathematikerin Anna Wienhard ist neue Forschungsgruppenleiterin am Heidelberger Institut für Theoretische Studien (HITS). Neben ihrer Professur an der Universität Heidelberg wird sie am HITS die assoziierte Gruppe „Groups and Geometry“ aufbauen. Für ihre Forschungsleistungen erhielt Prof. Wienhard den „Consolidator Grant“ des ERC. In allen Hochkulturen spielte Mathematik stets eine wichtige Rolle. Heute umgibt sie…

Details